Banken & Fintech: der Datenschutz

Im Team THALES kumulieren sich viele Jahre Empirie als Datenschutz- bzw. Compliance-Beauftragte nach MaRisk 4.4.2 bei Kredit-Instituten. Die Herausforderungen zur Sicherstellung des Datenschutzes in der Banken-Branche sind enorm. Wir etablieren erprobte Prozesse und sichern Banken und Fintechs konsequent ab betreffend Datenschutz im Unternehmen und EU-Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung. Wir sind davon überzeugt, dass das deutsche Bankensystem in seinem dreistufigen Aufbau einen wesentlichen, gesellschaftlichen Stabilitätsfaktor darstellt. Reden wir über Ihre Anforderungen. Individuell und übergreifend juristisch.

Datenschutz für Banken und Finanzdienstleister, die Dynamiken

  • Aufbau praxisorientierter Datenschutzkonzepte für Banken und Fintech
  • Unterstützung bei datenschutzkonformem Einsatz von Video-Ident-Verfahren, Cloud-Konzepten, Mobile Banking oder Banking-Apps
  • Ausarbeitung von Richtlinien zur Nutzung der eigenen IT-Infrastruktur und des Datenschutzes
  • Einhaltung von Vorgaben der PSD II sowie der DSGVO in Bank und Fintech betreffend Zahlungs-Dienstleistungen
  • Spannungsfeld ‚externe Dienstleister‘ und deren Einsatz: Gestaltung aller datenschutzrelevanten Prozesse von ‚A‘ wie Auftragsdatenverarbeitung bis ‚Z‘ wie Zahlungsabwicklung
  • Beratung bei allen Formen und Routinen des internationalen Datentransfers
  • Auf Wunsch Stellung des externen Datenschutzbeauftragten für Banken und Fintech
  • Begleitung bei der Ein- und Durchführung von Mitarbeiter-Überwachung, internen Kontrollsystemen oder internen Sanktions-Listen
  • Anfertigung valider Datenschutz-Hinweise und -Richtlinien
  • Einführung von Prozessen zur Durchführung und Sicherstellung von Betroffenen-Rechten betreffend bspw. Auskunftsersuchen
  • Durchführung und Dokumentation rechtsrelevanter Überprüfungen wie Geldwäsche- oder Betrugsvorsorge.

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen in einem ersten Gespräch weiter helfen können und Sie hinsichtlich Rechten und Pflichten beraten dürfen. Die erste telefonische Einordnung Ihres Falles ist selbst redend kostenfrei.